Angst vor Arbeitslosigkeit gesunken … oder unterschätzt?

1. August 2011
By

Wie der “Stern” in einer Forsa-Umfrage Ende Mai/Anfang Juni 2011 ermitteln ließ, haben die Mitarbeiter in deutschen Unternehmen derzeit mehr Angst vor hohen Staatsschulden, unsicheren Renten und Preisauftrieb als vor drohender Arbeitslosigkeit. Nach dem sogenannten “Sorgenbarometer” des Hamburger Magazins “Stern” gaben 61 Prozent der Befragten die Finanzkrise des Staates als ihre größte Sorge an. 60 Prozent haben Angst, dass die Renten unsicher sind. Auf Platz drei folgt mit 59 Prozent die Furcht vor Preissteigerungen. Bis Ende Juli sind diese Werte weiter gesunken (vgl. destatis).

Es scheint eine erfreuliche Tendenz zu sein, dass in der Bundesrepublik die Angst vor Kündigung und Arbeitslosigkeit deutlich zurückgegangen ist. Nur noch 30 Prozent gaben dies an – das waren 7 Punkte weniger als vor vier Monaten. Es ist der geringste Wert seit mehr als zwei Jahren. Im März 2009 hatten noch 67 Prozent der Bürger Arbeitslosigkeit als ihre größte Sorge bezeichnet.

Wenn die Angst vor hohen Staatsschulden, unsicheren Renten und Preisauftrieb so hoch ist, wäre da nicht die Frage zu beantworten: Welche Folgen haben z. B. Staatsschulden für den Arbeitsmarkt und die Mitarbeiter in den Unternehmen?

Haben nicht die harten Auseinandersetzungen in den USA um die Schuldengrenze in den letzten Tagen gezeigt, dass bei drohender Zahlungsunfähigkeit des Staates zehntausende Arbeitsplätze in Gefahr sind? Ist derzeit die Arbeitslosenquote in Griechenland nicht auf den Rekordwert von 16,2 Prozent gestiegen? Hat die Schuldenlast in Spanien nicht ebenfalls schon dazu geführt, dass die Arbeitslosigkeit bereits zu Jahresanfang mit über 21 Prozent auf den höchsten Wert seit rund 14 Jahren gestiegen ist und viele Arbeitnehmer überlegen, das Land deshalb zu verlassen? …

Wäre es da nicht dringend notwendig, sich verstärkt um die Sicherheit des eigenen Arbeitsplatzes und um Alternativen zu kümmern? Vielleicht finden Sie dazu hier einige wichtige Anregungen.

Ähnliche Beiträge:

Share and Enjoy

  • Facebook
  • Twitter
  • Delicious
  • LinkedIn
  • StumbleUpon
  • Add to favorites
  • Email
  • RSS

Tags: ,

Comments are closed.

Wie (er-)halte ich die besten Mitarbeiter?
Mitarbeiter - Erfolgsfaktor Mensch schlägt Kapital Wie (er-)halte ich die besten Mitarbeiter? Ziele des Ganztagssemin [...]

Erfolgs-Newsletter

Probleme – Lösungen



DIN EN ISO 9001:2008

firma.de - Berater für Existenzgründung und Firmengründung

Ad Plugin made by Free Wordpress Themes