Ab 2013 Rentenversicherungspflicht für Selbstständige

Rentenversicherungspflicht für Selbstständige

Arbeitsministerin Ursula von der Leyen plant ein umfassendes „Rentenreformpaket“. Damit werden Selbständige zu einer ausreichenden Altersvorsorge verpflichtet. Zugleich wird ihre Wahlfreiheit ob und in welcher Form eine Altersvorsorge erfolgt, eingeschränkt … Dies wird für viele Selbständige zu Mehrbelastungen in Höhe von einigen hundert Euro pro Monat führen.

Das lange geheim gehaltene Rentenreformpaket soll bereits am 1. Januar 2013 in Kraft treten.

a) Für wen gilt die Altersvorsorgepflicht (nicht)? …

b) Worin besteht die Altersvorsorgepflicht? …

e) Die gesetzliche Rentenversicherung als Drohmittel

Antwort auf diese und andere Fragen erhalten Sie sofort in unserem speziellen Gratis-Newsletter vom 09.04.2012. Melden Sie sich gleich hier an, um nicht in eine Falle zu tappen:

 

E-Mail-Marketing by Klick-Tipp.
Dagmar Meinz
 

Ich helfe allen, die eine selbstständige oder unternehmerische Tätigkeit ausüben oder begründen wollen, leichter und schneller ihren Betrieb gewinnbringend zu organisieren, auch wenn manchmal guter Rat zu teuer erscheint.