Dagmar Meinz

Autoren Archive: Dagmar Meinz

Ich helfe allen, die eine selbstständige oder unternehmerische Tätigkeit ausüben oder begründen wollen, leichter und schneller ihren Betrieb gewinnbringend zu organisieren, auch wenn manchmal guter Rat zu teuer erscheint.

Bewerbung per Webcam

Bewerbung per Webcam ist für viele noch nicht üblich. Gerade deshalb kann es sich lohnen. Vier Tipps für ein erfolgreiches virtuelles Vorstellungsgespräch. Bewerbung virtuell (djd). Meetings im virtuellen Raum sind in der Corona-Zeit zu einer Selbstverständlichkeit geworden – auch bei der Jobsuche. Auf eine Bewerbung nutzen vier von fünf Unternehmen Bewerbungsgespräche bereits per Videochat, wie […]

Weiterlesen

Mittelstandsförderung und Corona-Politik

Mittelstands-„Förderung“ duch die aktuelle Corona-Politik enthält zwar auch „Hilfspakete“, die oft wirkungslos sind, bedeutet aber auch Tod. Mittelstandsförderung 2020 Auf der Webseite des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie am 02.02.2021 zu lesen: „+++ Die technischen Voraussetzungen für die reguläre Auszahlung der außerordentlichen Wirtschaftshilfe für den Monat Dezember („Dezemberhilfe“) stehen. Damit können die Auszahlungen der Dezemberhilfe […]

Weiterlesen

Stundenlohn ausrechnen oder gleich Alternative wählen?

Stundenlohn ausrechnen und dann zufrieden sein – das kommt nicht zu oft vor. Wäre es nicht besser, dafür eine bessere Lösung zu finden? „Raus aus dem Stundenlohn…“ Mit dem Buch richtet sich Oliver Pott vor allem an 2 Leser-Gruppen: Angestellte, die sich nebenher selbständig machen möchten mit einem eigenen digitalen Business und nicht länger Lebenszeit […]

Weiterlesen

„Wir machen auf“ – oder doch nicht?

Seit einigen Tagen erregt eine Unternehmerinitiative mit dem Aufruf „Wir machen auf“ die Gemüter. Wie ist die Rechtslage? Derzeit – und vermutlich noch länger als angekündigt – ist es den meisten Betrieben, Geschäften, Hotels und Gaststätten untersagt, ihren Betrieb zu öffnen. Für die Betroffenen sind die damit verbundenen finanziellen Belastungen – trotz staatlicher Finanzhilfen inzwischen […]

Weiterlesen

850.000 Minijobs seit Corona-Krise gestrichen

Minijob

850 000 Minijobs gegenüber dem Vorjahr gestrichen – Beschäftige im Hauptjob haben keinen Anspruch auf Kurzarbeitergeld. Minijobs in Corona-Krise drastisch gesunken 850 000 oder zwölf Prozent weniger Minijobs gab es im Juni 2020 gegenüber dem Vorjahr. Demgegenüber sank die Zahl bei sozialversicherungspflichtig Beschäftigten im selben Zeitraum um nur 0,2 Prozent. Denn geringfügig Beschäftige haben gegenüber […]

Weiterlesen
1 2 3 19