Existenzgründungsberatung – Häufige Fragen und sofort Hilfe

„Beim Beginne einer Unternehmung und unweit des Zieles ist die Gefahr des Mißlingens am größten.“ (Ludwig Börne)

Wozu nützt eine Existenzgründungsberatung?

Wer eine Existenzgründungsberatung nutzt, will sofort Hilfe und Antworten auf die wichtigsten und häufigsten Fragen

  • zu den Chancen und Risiken des Gründungsvorhabens
  • wo welche Unterstützung und Fördermittel für die Existenzgründung zu erhalten ist und
  • welche weiteren Schritte des Existenzgründungsvorhabens erfolgreich zu verwirklichen sind.

Nicht zuletzt hilft es Gründungsinteressierten, wenn ein erfahrener Außenstehender ihnen hilft, sich noch besser der eigenen Stärken bewusst zu werden und die Marktlücken (Nischen) für das eigene Angebot zu erkennen.

Eine solche Existenzgründungsberatung mit einem klar umrissenen Gegenstand und Ziel dauert je nach Wunsch 1 bis 2 Stunden und wird im Ergebnis eines kurzen Kennenlerngesprächs (auch telefonisch möglich) vereinbart.

Existenzgründungsberatung mit Defiziten

 

Für wen ist eine Existenzgründungsberatung geeignet?

Eine Existenzgründungsberatung ist grundsätzlich für jeden geeignet, der sich gewerblich oder freiberuflich eine selbstständige Existenz aufbauen und von den Erfahrungen anderer profitieren will, um Zeit und Geld zu sparen und damit schneller erfolgreich zu sein. Deswegen wird sie in verschiedenen Gründungsetappen genutzt – von Gründungsinteressierten, die ganz am Anfang erst einmal ihre Idee entwickeln und prüfen lassen wollen (Ideencheck), von Gründern beim Erarbeiten des Businessplans bis hin zu Existenzgründern in den ersten Jahren ihrer Selbstständigkeit, weil sie sich erneut Hilfe und Unterstützung bei der Existenzfestigung wünschen.

Warum IAB-DM?

Ihre Ansprechpartner vom IAB-DM haben selbst mehrere Unternehmen gegründet, verfügen insgesamt über mehr als 30 Jahre Erfahrung als Unternehmer, Unternehmensberater, Gründercoach, Coach und Juror im Businessplan-Wettbewerb und in Gründerprojekten.

Existenzgründer schätzen vor allem unsere fachliche Kompetenz (vgl. Referenzen in der KfW-Beraterbörse), unsere Unterstützung in der Kommunikation, Problemanalyse, unsere soziale Kompetenz und dass die gemeinsam entwickelten Ansätze gut umsetzbar erscheinen (vgl. ebd.- KfW-Beraterbörse).

Wollen Sie jetzt gleich mehr Unterstützung für Ihre Existenzgründung? Dann rufen Sie einfach an (0391 5639154) oder senden Sie uns eine E-Mail.

* * *

Mehr Untertützung als in einer Existenzgründerberatung möglich ist, bietet Ihnen ein Existenzgründercoaching.

The following two tabs change content below.
Dagmar Meinz
Als Beraterin und Trainerin helfe ich Selbstständigen und Unternehmern, sich leichter und schneller in den oft ungeliebten betriebswirtschaftlichen Aufgaben zurecht zu finden und sich mit Ihrem Unternehmen wirkungsvoller zu präsentieren, um letztendlich dank mehr Umsatz und Gewinn Beruf und Familie besser vereinbaren zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.