Archiv

Kategorie-Archive: "Fördermittel"

Hugo-Junkers-Innovationspreis 2012

In Sachsen-Anhalt ist der Hugo-Junkers-Innovationspreis 2012 ausgeschrieben. Die Ministerin für Wissenschaft und Wirtschaft des Landes Sachsen-Anhalt, Frau Prof. Dr. Birgitta Wolff, ruft alle Unternehmen und Forschungseinrichtungen auf, sich um diesen Preis zu bewerben. Der Preis wird verliehen in den Kategorien innovativste Produktentwicklung, innovativste Allianz und innovativsten Konzepte für die Energiewende. Neu in diesem Jahr ist […]

Weiterlesen

Zahl der geförderten Gründungen sinkt weiter

Die Zahl der Existenzgründung, die mit einem Gründungszuschuss gefördert wurden, lag im Mai 2012 um 88 Prozent unter denen des Vorjahresdurchschnitts. Gleichzeitig sank die Zahl der Existenzgründerförderungen mit Einstiegsgeld um 68 Prozent. Diese Tendenz setzt sich seit Jahresanfang kontinuierlich fort. Massiver Druck schreckt Existenzgründer ab Die Berater bei den Arbeitsagenturen behindern massiv Gründungswillige, überhaupt einen […]

Weiterlesen

Finanz-Intensiv-Workshop

Bei unseren Veranstaltungen, Workshops und Einzelberatungen zum Themenkomplex Finanzen zeigt sich immer wieder, dass zu bestimmten Fragen bei Selbständigen ein hoher Informationsbedarf besteht. Wir haben genau diese Fragen – und unsere Antworten als Experten in Sachen Finanzen und Betriebswirtschaft – einmal zusammengestellt und folgenden Intensivworkshop für Sie daraus entwickelt: 1. Kapital beschaffen: Vom klassischen Bankkredit […]

Weiterlesen

Existenzgründer ins Abseits gedrängt?

Im Blog gruendungszuschuss.de wird der Bericht der Bundesagentur für Arbeit zu Existenzgründungen im April 2012 kommentiert. Im April 2012 gab es 1.429 Gründungen mit Gründungszuschuss. Im März 2012 waren es 1.523 Existenzgründungen. Mit Einstiegsgeld (aus dem Arbeitslosengeld-II-Bezug heraus) gründeten 328 Personen. Zahl der geförderten Existenzgründungen sank um 88 Prozent Im April 2011 wurden noch 13.189 […]

Weiterlesen

ERP-Gründerkredit – Startgeld

Existenzgründer und junge Unternehmen können im Rahmen des Programms „ERP-Gründerkredit – Startgeld“ der KfW eine günstige Finanzierung für Betriebsmittel und Investitionen erhalten. Mit dem Programm wird das bisherige KfW-Startgeld-Programm fortgeführt. Nunmehr können Existenzgründer jedoch Fremdkapital bis zu 100.000 EURO pro Antrag erhalten, davon bis zu 30.000 EURO für Betriebsmittelanteil. Wie wird ERP-Gründerkredit – Startgeld beantragt? […]

Weiterlesen