Archiv

Kategorie-Archive: "Startseite"

Seminar „Frauen und Geld“

Geld kann etwas Sinnliches, Anregendes, ja gar Erotisches haben – gerade für Frauen Wann und warum befassen sich Frauen heute mit Geld? – brauchen Sie Geld? – wollen Sie Geld? – Welche Rolle spielt Geld in Ihrem Leben? Geld sähen macht Spaß! Geld haben auch! Das glauben Sie nicht? Tja, wenn Sie etwas Zeit und […]

Weiterlesen

Workshop „Gründung-Intensiv“

Basis-Workshop „Gründung-Intensiv“ Zielgruppen:  Gründerinnen und Gründer  Gründungen aus der Arbeitslosigkeit  zukünftige Unternehmer  junge Unternehmer, die Basiswissen nachholen möchten und alle, die eine berufliche Veränderung in Richtung Selbständigkeit in Betracht ziehen. Inhalte der Veranstaltung: Sie erarbeiten  das Basiswissen für Gründung und Selbständigkeit:  – Persönliche Voraussetzungen  – Der Businessplan: Grundlagen der […]

Weiterlesen

Die Fünf >>Tibeter<<® - Power-Seminar

Die alten Geheimnisse aus den Hochtälern des Himalaja, eines davon die Fünf >>Tibeter<<®  das Anti-Stress-Programm. Erleben Sie, wie ihr Körper biegsamer, kräftiger, gelenkiger, widerstandsfähiger und vitaler wird. Die fünf Yoga-Übungen bewirken zugleich Entspannung, Ruhe, Energiesteigerung und Harmonisierung von Körper, Geist und Seele. Eignen Sie sich in unserem Power-Seminar erste Grundkenntnisse an. Bringen Sie bitte eine […]

Weiterlesen

Förderungen mit Gründungszuschuss drastisch gesunken

Die Bundesagentur für Arbeit hat im Januar 2012 nur noch 5.391 Gründungen mit Gründungszuschuss und 682 Gründungen mit Einstiegsgeld gemeldet. Das sind rund 60 Prozent weniger Gründerförderungen als im Januar 2011. Blockade der Arbeitsagentur trotz Massenentlassungen Vor einem Jahr hatten noch 13.243 Gründer die Förderung erhalten. Es ist also genau das eingetreten, was basisnahe Experten […]

Weiterlesen

Steuern bei Kinderbetreuungskosten und Sachbezugswerte

Kinderbetreuungskosten Ab 01.01.2012 kommen mehr Eltern in den Genuss, höhere Kinderbetreuungskosten steuermindernd anzusetzen. Dabei ist es unerheblich, ob die Eltern ihre Kinder aus beruflichen Gründen oder aus Gründen einer Krankheit betreuen lassen. Von der Geburt bis zur Vollendung des 14. Lebensjahres können zwei Drittel der Kinderbetreuungskosten nun bis zu 6.000 EUR steuermindernd geltend gemacht werden. […]

Weiterlesen