Coaching

Coaching – lehrt „Fischen, anstatt Fische zu verteilen“

Coaching

Gliederung

  1. Durch Coaching – leichter und schneller zum Erfolg
  2. Die Erfolgreichsten haben einen Coach
  3. Ein Coach investiert nur in hoffnungsvolle Talente
  4. Coaching macht Sie erfolgreicher und sicherer
  5. Coaching ist harte Arbeit – die Spaß macht
  6. Vielleicht fragen Sie sich an dieser Stelle …
  7. Lohnt sich ein persönlicher Coach auch für Sie?

Durch Coaching – leichter und schneller zum Erfolg

Wenn Sie Unternehmer, Freiberufler oder Selbständiger sind, wenn Sie als Fach- oder Führungskraft Verantwortung tragen, dann kennen Sie sicher auch oft das Gefühl, dass Sie sehr viel, zu viel Kraft aufwenden (müssen), um Ihre Ziele zu erreichen? Und dass Ihnen die Zeit und der Erfolg dann sprichwörtlich davon laufen? Wünschten Sie sich dann auch, dass Sie jemanden an Ihrer Seite hätten, der Sie versteht und der Ihnen mit seiner fachlichen Kompetenz und seiner Persönlichkeit helfen könnte, leichter und schneller voran zu kommen? Wünschten Sie sich dann auch, dass Sie jemand bei der Entfaltung Ihrer Stärken, bei der Nutzung Ihrer persönlichen und Unternehmenspotentiale unterstützt?

Sicher, es gibt viele, die Ihnen Hilfe und Beratung anbieten: Sie in Ihrem Unternehmen zu beraten, Sie in Ihrer Familie zu beraten, Sie bei Ihrem Geld zu beraten … Nur – Ihre Verantwortung für all diese Seiten Ihres Lebens kann Ihnen niemand abnehmen! Wer wollte daran zweifeln. Mehr noch: Nur Sie allein werden es auch tun, so wie Sie allein essen und trinken, arbeiten und sich allein, mit Ihrer Familien oder Ihren Freunden entspannen.

Dennoch wünschen Sie sich mitunter nicht nur eine fachliche Unterstützung, sondern auch eine individuelle Hilfe, um „Fischen zu lernen, und nicht Fische nur zugeteilt zu bekommen“?

Die Erfolgreichsten haben einen Coach

Hauptanlässe für Coachings von max. 3 Punkten
Führungstraining 2,52
Performance-Optimierung 2,32
Konfliktlösung 2,31
Arbeitsqualität 2,28
Eigenmotivation 2,10
Karriereplanung 2,02
Stress, Burnout 1,92
Innovation 1,83
Lebensqualität 1,58
Quelle: C. Rauen (Hrsg.), Handbuch Coaching 2005, S. 84

Wie oft haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, warum gerade die erfolgreichsten Sportler einen Coach haben?

Je erfolgreicher jemand ist, desto deutlicher ragt er aus dem Durchschnitt heraus. Das macht ja gerade einen Reiz des Erfolges aus – nicht wahr? Deshalb wird ein Coaching vor allem von Unternehmern, Freiberuflern, Selbstständigen, Fach- und Führungskräften dann genutzt, wenn die eigenen Potentiale noch besser zur Wirkung kommen sollen.

Die Kehrseite der Medaille: Erfolg macht naturgemäß „ärmer“ an gleichwertigen Kontakten. Erfolg birgt die Gefahr zu „vereinsamen“, Unterstützung (Anerkennung und Bestätigung wie auch helfende Kritik) bei eigenen Entscheidungen zu vermissen.

Nicht wer versagt braucht einen Coach, sondern die Erfolgreichen haben einen Coach.

Ein Coach investiert nur in hoffnungsvolle Talente

Ein Coach sucht sich seine „Sportler“ aus. Er wird seine Kraft, seine Erfahrung und sein Know-how nur in die hoffnungsvollsten Talente investieren. Denn auch er liebt den Erfolg. Ein guter Coach engagiert sich für seine Klienten, die Ihre Selbstverantwortung kennen, selbst ihr Ziel erreichen wollen. Er wird ihnen helfen, mit ihrer unbändigen Energie schneller ihren Weg zu finden. Er wird seine Klienten in ihrer Selbständigkeit und -motivation unterstützen, damit sie ihre Ziele schneller und besser erreichen als andere.

Coaching macht Sie erfolgreicher und sicherer

Durch Coaching erschließen Sie sich wie von selbst neue Denk- und Verhaltensweisen und lernen, diese praktisch umzusetzen. Wenn Sie erfahren sind im Coaching, gelingt das mehr oder weniger auch im Selbstcoaching. Bei der persönliche Begleitung durch einen Coach profitieren Sie ganz direkt vom fachlichen und methodischen Know-how des Außenstehenden. Dadurch gelingt es Ihnen einfacher, über den Tellerand hinaus zu schauen. Sie gönnen sich seine Aufmerksamkeit und Unterstützung – das verleiht Ihnen mehr Sicherheit und mehr Selbstbewusstsein. So genießen Sie es, Ihre selbst gesteckten Ziele wesentlich leichter und einfacher als allein zu erreichen. Der Erfolg ist Ihnen durch ein Coaching sicherer.

Coaching ist harte Arbeit – die Spaß macht

Coaching ist immer Hilfe zur Selbsthilfe, um „Fischen zu lernen, und nicht Fische nur zugeteilt zu bekommen“.

Wenn Sie selbst angeln, wissen Sie, dass angeln – wie jedes andere Hobby – Spaß macht. Es ist nun mal ein herrliches Gefühl, selbst einen Fisch gefangen zu haben, aus eigenen Kräften ein Ziel erreicht zu haben. Und wenn Sie kein Angler sind, dann kennen Sie dieses Gefühl sicher auch von Ihrem Hobby.

Und genau das macht am Coaching auch solchen Spaß: aus eigener Kraft Ziele zu erreichen, erfolgreich zu sein – anstelle alles vorgesetzt zu bekommen. Und wenn Sie dann noch den richtigen Coach haben, mit dem Sie vertrauensvoll zusammen arbeiten können … Dann ist Coaching so, wie mit einer guten Freundin oder einem guten Freund zusammen sein.

Vielleicht fragen Sie sich an dieser Stelle …

Für wen lohnt sich ein persönlicher Coach?

Coaching ist freiwillige Zusammenarbeit. Es setzt tiefes Vertrauen und Diskretion auf beiden Seiten voraus. Coaching als Zusammenarbeit ermöglicht gerade für viele Unternehmer, Freiberufler, Selbstständige, Fach- und Führungskräfte eine persönliche Weiterentwicklung. Oft ist es auch die angemessenste Form, ein Vorhaben zu durchdenken, dafür Strategien zu erarbeiten und zu verwirklichen.

Wann lohnt sich für Sie ein persönlicher Coach?

Nur, wenn Sie wirklich etwas vorhaben, etwas mit sich selbst vorhaben! Zum Beispiel wenn Sie Ihre berufliche oder private Situation verändern wollen; vielleicht sich selbständig machen oder Ihr Einkommen erhöhen oder … Ein guter Coach wird Sie immer mal wieder irritieren, damit Sie Ihre bisherigen Pfade, Ihre „Komfortzone“ verlassen und Neues wagen. Er wirkt wie ein Katalysator: Er „zwingt“ Sie zu reagieren. Schon deshalb ist jeder Coaching-Fahrplan sehr individuell. Ein Coachingprozess ist nie linear, sondern oft sprunghaft, spontan, immer kreativ, lebendig und – einzigartig.

Wie läuft ein Coaching ab, wie lange dauert es?

Ein Coaching besteht selten aus einem intensiven Kontakt, sondern meist aus mehreren. Das können Gespräche, Telefonate, E-Mails … sein – moderne Kommunikation bietet hier viele Möglichkeiten. Mehrere Kontakte sind über einige Wochen oder auch Monate in festem Rhythmus vorteilhaft, um nachhaltige Veränderungen zu erreichen. Für jeden Kontakt sollten Sie eine schriftliche Zusammenfassung (Brief, E-Mail, Fax) von Ihrem Coach bekommen – je nachdem, wie Sie es mit ihm vereinbart haben.

Wo soll ich die Zeit für ein Coaching hernehmen?

Kennen Sie die Geschichte vom Holzfäller, der morgens anfing, mit seiner stumpfen Axt einen Baum zu fällen? Und weil er keine Zeit fand, seine Axt zu schärfen, war er erst am Abend fertig …

Was kostet Coaching?

Coaching ist – wie jede andere Dienstleistung – ein Tauschgeschäft. Sie bekommen Unterstützung, um Ihre Ziele leichter und schneller zu erreichen; der Coach bekommt eine Gegenleistung für sein Know-how, von dem Sie profitieren. Überlegen Sie selbst, wieviel Zeit und Geld müssten Sie aufwenden, um auf anderem Wege an dieses Know-how zu kommen? Wie honorieren Sie vergleichsweise Ihren Steuer- oder Unternehmensberater?

Lohnt sich ein persönlicher Coach auch für Sie?

Prüfen Sie selbst: Je mehr der nachfolgenden Fragen Sie mit Ja beantworten, desto eher lohnt sich ein persönlicher Coach für Sie:

Ich möchte gern meine Vision und meine Werte auf Tauglichkeit hinterfragen
Ich möchte gern meine berufliche/persönliche Situation mit einem kompetenten unabhängigen Partner besprechen
Für mein neues Ziel möchte ich gern die Hilfe eines vertrauensvollen Beraters nutzen
Ich habe bis jetzt viel erreicht, doch wie sich die Situation in der letzten Zeit darstellt, weiß ich nicht mehr, ob ich auch für die Zukunft richtig orientiert bin
Um eine Entscheidung über meinen zukünftigen Weg zu treffen, möchte ich gern ein Szenario der Zukunft entwickeln
Ich möchte meine Neuorientierung als persönliche Chance für meinen zukünftigen Lebensweg nutzen

Die wahre Kunst der Zusammenarbeit liegt darin, dem anderen die Hand zu reichen.

Und wie geht es weiter? – Nun, wenn Sie die Vorteile testen oder ein Coaching nutzen wollen, dann wählen Sie am besten die angemessene Form, z. B.

– Probecoaching;

– Existenzgründercoaching;

und suchen sich den passenden Coach, z.B. in einer der vielen Datenbanken im Internet. Wenn Sie den Wunsch haben, gleich mit uns Kontakt aufzunehmen, dann rufen Sie uns einfach an 0162 1039498 oder senden Ihre E-Mail an D.Meinz@iab-dm.de.

The following two tabs change content below.
Dagmar Meinz
Als Beraterin und Trainerin helfe ich Selbstständigen und Unternehmern, sich leichter und schneller in den oft ungeliebten betriebswirtschaftlichen Aufgaben zurecht zu finden und sich mit Ihrem Unternehmen wirkungsvoller zu präsentieren, um letztendlich dank mehr Umsatz und Gewinn Beruf und Familie besser vereinbaren zu können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.