Copy-Strategy – Arbeitsblatt

Zum Ausfüllen dieses „Copy-Strategie“-Arbeitsblatts empfiehlt es sich, nicht mehr als 20 Minuten zu nutzen. Schreiben Sie zügig und locker – es geht nicht um sprachliche Eleganz, sondern um klare Gedanken.

Wenn Sie noch nicht alle Fragen mit „ja“ beantworten, heißt das lediglich, dass Sie an den betreffenden Stellen kritisch überprüfen sollten, ob es sich um nebensächliche Nachteile handelt, oder ob Sie hier umgehend eine vorteilhafte Veränderung erreichen können.

Copy-Strategy – Arbeitsblatt
1. Relevanter Hintergrund (kurze Zusammenfassung des Marktes, Entwicklungstendenzen, Wettbewerbsstruktur, Preisniveau)
2. Ziel der Promotion (Focus of Sale)
3. Zielkonsument (Definition des typischen Kunden; Werte, Ansichten, Bevorzugungen, Abneigungen der Zielgruppe)
4. Hauptsächlicher Nutzen für den Kunden (Auflistung der wichtigsten Vorzüge für den Kunden)
5. Kaufgrund (wie wird emotional und rational für den Kunden glaubhaft, warum er gerade dieses Produkt kaufen soll?)
6. USP – Unique Selling Proposition (Einzigartigkeit des Produkts)
7. Markencharakter (welchen Charakter soll das Produkt in den Augen des Kunden haben?)
8. Anforderungen an das Vorgehen (wie sollen welche Nachrichten zum Kunden gelangen?)
9. Kosten- und Zeitplan
10. Erfolgskontrolle

Sie können diese Datei auch als Textdokument herunterladen unter www.iab-dm.de/download/copystra.doc

The following two tabs change content below.
Dagmar Meinz
Als Beraterin und Trainerin helfe ich Selbstständigen und Unternehmern, sich leichter und schneller in den oft ungeliebten betriebswirtschaftlichen Aufgaben zurecht zu finden und sich mit Ihrem Unternehmen wirkungsvoller zu präsentieren, um letztendlich dank mehr Umsatz und Gewinn Beruf und Familie besser vereinbaren zu können.
Dagmar Meinz

Neueste Artikel von Dagmar Meinz (alle ansehen)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.