Dagmar Meinz

Sie möchten wissen, wem Sie sich auf dieser Homepage anvertrauen?

„Es ist nicht genug zu wissen,
man muss auch anwenden;
es ist nicht genug zu wollen,
man muss auch tun.“
(J.W. v. Goethe)

Nach dem Studienabschluss als Dipl.-Betriebswirtin (FH) war ich in verschiedenen Wirtschaftsbereichen tätig. Unter anderem arbeitete ich 7 Jahre (bis 1991) als Hauptbuchhalterin in einem landwirtschaftlichen Unternehmen mit ca. 240 Mitarbeitern.

In den darauf folgenden Jahren erwarb ich umfangreiche weiter führende Erfahrungen als leitende Angestellte in anderen Branchen, zum Beispiel im Baugewerbe und in verschiedenen Dienstleistungsbereichen.

Wenn Sie auch leitend unternehmerisch tätig sind, haben Sie sich sicher schon oft gefragt: was macht Menschen erfolgreich? Warum und wie verhalten sich Menschen gerade in wirtschaftlich schwierigen Zeiten so, dass sie erfolgreicher als andere sind?

Was macht Menschen erfolgreich?

Um tiefergehende Antworten auf diese immer wieder aktuelle Frage zu finden und an meine Geschäftspartner weitergeben zu können, qualifizierte ich mich Ende der 90er Jahre als Trainerin und Beraterin nach dem Berufsbild des BDVT. Nach erfolgreichem Abschluss der Trainerakademie wagte ich 1999 den Schritt in die Selbstständigkeit.

Aufgrund meines Fachstudiums und meiner jahrelangen praktischen Erfahrungen unterrichtete ich als freie Dozentin und Trainerin in der Erwachsenenbildung vorwiegend Rechnungswesen, Betriebswirtschaft und Grundlagen der Volkswirtschaft.

Darüber hinaus arbeitete ich als Projektleiterin, als Leiterin eines Trainingszentrums und als Bereichsleiterin Organisation eines privaten Bildungsträgers.

Bereits seit 1999 begleite ich neben meiner Lehr- und Beratertätigkeit Existenzgründer im Coaching auf dem Weg in die Selbstständigkeit. Von meinem Know-how und meinen Erfahrungen profitieren Unternehmerinnen und Unternehmer, leitende Angestellte und Mitarbeiter in Klein- und mittelständischen Unternehmen sowie Selbstständige und Freiberufler.

Erfolg muss man wollen

In meiner langjährigen und vielfältigen Fach- und Führungstätigkeit in verschiedenen Wirtschaftsbereichen habe ich erfahren, dass viele Unternehmerinnen und Unternehmer, viele leitende Angestellte, ja wir alle uns oft dadurch selbst blockieren, dass wir uns von den äußeren Bedingungen unter Stress setzen lassen. Das lähmt unsere Kreativität, lässt uns zu oft verzagen und viele Chancen verkennen. Deshalb sehe ich einen wesentlichen Schwerpunkt meiner Tätigkeit darin, meinen Partnern zu helfen, auch unter Stress kreativ, begeistert und erfolgreich zu sein.

Aus diesem Grund schloss ich im Jahre 2002 am Privatinstitut Junker eine Ausbildung als Anti-Stresstrainerin ab. Gleichzeitig erwarb ich die Trainerlizenz für die Ausführung der Fünf <<Tibeter>>®.

Lebenslanges Lernen

Mit meiner Ausbildung bei dem international erfolgreichen Schweizer Unternehmensberater Hans-Peter Zimmermann habe ich den Grundstein für mein Institut für Alternative Betriebsführung gelegt.

Betriebsführung wird bisher überwiegend immer noch als Führung nach Kennzahlen verstanden. Der Gewinn ist das Maß aller Dinge.

Alternative Betriebsführung im Verständnis unseres Teams ist demgegenüber auf Bedürfnisbefriedigung ausgerichtet. Die menschlichen Bedürfnisse sind Maßstab unseres Handelns. Menschliche Bedürfnisse sind bei weitem nicht nur Geld.

Die wirtschaftliche Praxis in den Unternehmen belegt: Auch für die Motivation der Unternehmer und Mitarbeiter steht immer mehr nicht Geld an erster Stelle. Auf beiden Seiten tritt immer stärker der Wunsch nach einem ausgewogenen Verhältnis zwischen Berufs- und Privatleben zutage. Dann geht es über wirtschaftlich dominiertes Leistungs- und Gewinnstreben hinaus um eine ganzheitliche schöpferische Atmosphäre, Visionen, Spielräume für Persönlichkeitsentfaltung …

Unser Ansatz ist seit 2004 genau darauf ausgerichtet, die Mechanismen für eine solche alternative Betriebsführung in den Unternehmen aufzudecken und nutzbar zu machen. Das hat oft einschneidende Folgen für Aufbau, Ablauf und Funktion der Betriebe – denn um bestimmte Unternehmensziele zu erreichen bedarf es auch einer bestimmten Unternehmensstruktur. Leider gleichen noch immer die meisten Unternehmen einer Pyramide oder einer seelenlosen Maschine, nicht aber einem lebendigen Organismus.

Um gerade Unternehmerinnen und Unternehmern, Freiberuflern und Selbstständigen noch mehr alternative Mittel und Methoden vermitteln zu können, damit Sie erfolgreich und immer erfolgreicher werden, arbeite ich mit Spezialisten in verschieden Fachgebieten zusammen.

Wenn auch Sie nicht nur mehr Gewinn erwirtschaften, sondern auch die Freiheit souveräner Unternehmensführung oder Mitarbeit genießen wollen, dann sollten Sie keinen Augenblick vergeuden. Wie Sie mich am besten erreichen?

Fon: 0162 1039498
D.Meinz@iab-dm.de

Die wahre Kunst der Zusammenarbeit liegt darin, dem anderen die Hand zu reichen.

The following two tabs change content below.
Dagmar Meinz
Als Beraterin und Trainerin helfe ich Selbstständigen und Unternehmern, sich leichter und schneller in den oft ungeliebten betriebswirtschaftlichen Aufgaben zurecht zu finden und sich mit Ihrem Unternehmen wirkungsvoller zu präsentieren, um letztendlich dank mehr Umsatz und Gewinn Beruf und Familie besser vereinbaren zu können.
Dagmar Meinz

Neueste Artikel von Dagmar Meinz (alle ansehen)