Existenzgründer ins Abseits gedrängt?

Im Blog gruendungszuschuss.de wird der Bericht der Bundesagentur für Arbeit zu Existenzgründungen im April 2012 kommentiert. Im April 2012 gab es 1.429 Gründungen mit Gründungszuschuss. Im März 2012 waren es 1.523 Existenzgründungen. Mit Einstiegsgeld (aus dem Arbeitslosengeld-II-Bezug heraus) gründeten 328 Personen. Zahl der geförderten Existenzgründungen sank um 88 Prozent Im April 2011 wurden noch 13.189 […]

Hier klicken, um den ganzen Artikel zu lesen

Gesetzentwurf zur Blue Card

Bundestag verabschiedet Gesetzentwurf zur „Blue Card“ Der Bundestag hat am 27.04.2012 heute mit den Stimmen von CDU und FDP den Gesetzentwurf der Bundesregierung zur „Blue Card“ angenommen. Ausländische Studierenden an deutschen Hochschulen können nun innerhalb einer Frist von 120 Tagen erlaubnisfrei ein Beschäftigungsverhältnis eingehen. Die Frist zur Arbeitsplatzsuche wird von zwölf auf 18 Monate mit […]

Hier klicken, um den ganzen Artikel zu lesen

Neue Regelungen zur Umsatzsteuer 2012

Für „innergemeinschaftliche Lieferungen“ (z. B. körperliche Gegenstände, Software auf Datenträgern), sind erweiterte Nachweise nötig, damit Sie umsatzsteuerfrei geliefert werden können. Innergemeinschaftliche Lieferungen „Innergemeinschaftliche Lieferungen“ sind nur noch dann umsatzsteuerfrei, wenn die Rechnung auch folgende Angaben enthält: – USt-IdNr. des Lieferers, – USt-IdNr. des Abnehmers, – Hinweis auf die Steuerfreiheit: „ohne deutsche Umsatzsteuer“, oder „Lieferung ist […]

Hier klicken, um den ganzen Artikel zu lesen

8. Magdeburger Finanzgespräch – Pressemitteilung

Energiewende selbst gestalten – am Energiemarkt mitverdienen Wie können Unternehmen und Bürger die „Energiewende selbst gestalten – am Energiemarkt mitverdienen“? Mit welchen Risiken und Chancen können sie rechnen? Um aktuelle Erfahrungen und Erkenntnisse zur Energiewende ging es am 19. April 2012 im 8. Magdeburger Finanzgespräch, zu dem Dr. Thomas Schulze Experten und Interessierte eingeladen hatte. […]

Hier klicken, um den ganzen Artikel zu lesen

Ab 2013 Rentenversicherungspflicht für Selbstständige

Rentenversicherungspflicht für Selbstständige Arbeitsministerin Ursula von der Leyen plant ein umfassendes „Rentenreformpaket“. Damit werden Selbständige zu einer ausreichenden Altersvorsorge verpflichtet. Zugleich wird ihre Wahlfreiheit ob und in welcher Form eine Altersvorsorge erfolgt, eingeschränkt … Dies wird für viele Selbständige zu Mehrbelastungen in Höhe von einigen hundert Euro pro Monat führen. Das lange geheim gehaltene Rentenreformpaket […]

Hier klicken, um den ganzen Artikel zu lesen