Förderung von Unternehmensberatungen 2012

Förderung von Unternehmensberatungen für kleine und mittlere Unternehmen sowie Freie Berufe Die derzeit gültigen Richtlinien über die Förderung von Unternehmensberatungen für kleine und mittlere Unternehmen sowie Freie Berufe vom 27. Juni 2008 laufen zum 31.12.2011 aus. Für die Förderung ab 01.01.2012 sind neue Richtlinien zu erwarten, so dass kleine und mittlere Unternehmen sowie Angehörige Freier […]

Hier klicken, um den ganzen Artikel zu lesen

Statt Auftragsfrust Unternehmerlust – im TEAM zum Erfolg

Wie Sie mit Ihrer unternehmerischen oder selbstständigen Tätigkeit endlich „Frustaufgaben“ und Auftragsmangel hinter sich lassen und ab sofort leichter und gewinnbringender Ihr Geld im TEAM verdienen. Sie – sind beruflich selbstständig oder denken über eine Existenzgründung nach? – haben schon mehr oder weniger umfangreiche Erfahrungen als Unternehmerin/Unternehmer mit Höhen und Tiefen hinter sich? – würden […]

Hier klicken, um den ganzen Artikel zu lesen

TEAM-Treff für Unternehmer und Gründer

Zusammenarbeit und Netzwerke sind Zauberworte gerade für kleinere Unternehmen. Der Teufel liegt aber auch hier im Detail. Das inhalt.com-Team, ein Zusammenschluss freier Unternehmensberater, hat ein Konzept entwickelt und vielfach im Handwerk erprobt, das die Nachteile vermeidet und die Vorteile fördert. Besonders geeignet ist das Konzept der inhalt.com TEAM-Treffs für Unternehmen, die entweder gleich nach der […]

Hier klicken, um den ganzen Artikel zu lesen

100.000 EUR für Ihre Existenzgründung

– Sie sind Existenzgründer und suchen eine – günstige Finanzierung für Investitionen, – möglichst auch eine Liquiditätsreserve für Betriebsmittel? Dann ist das KfW-Gründerkredit-Start-Geld womöglich das derzeit günstigste Kreditprogramm für Ihre Klein- oder Kleinstgründung. Anstelle des KfW-StartGeldes steht Ihnen seit dem 01.04.2011 Das KfW-Gründerkredit-Start-Geld zur Verfügung. Damit wurde Ihr Finanzierungsspielraum von 50.000 Euro auf 100.000 Euro […]

Hier klicken, um den ganzen Artikel zu lesen

Angst vor Arbeitslosigkeit gesunken … oder unterschätzt?

Wie der „Stern“ in einer Forsa-Umfrage Ende Mai/Anfang Juni 2011 ermitteln ließ, haben die Mitarbeiter in deutschen Unternehmen derzeit mehr Angst vor hohen Staatsschulden, unsicheren Renten und Preisauftrieb als vor drohender Arbeitslosigkeit. Nach dem sogenannten „Sorgenbarometer“ des Hamburger Magazins „Stern“ gaben 61 Prozent der Befragten die Finanzkrise des Staates als ihre größte Sorge an. 60 […]

Hier klicken, um den ganzen Artikel zu lesen