Tag Archive

Schlagwort Archive für " beruf "

Brauwirtschaft – Beruf mit Perspektive

Brauwirtschaft bietet als Beruf mit Perspektive beispielsweise Maschinen- und Anlagenführer. Fachkräfte sind sehr gefragt. Beruf mit Perspektive: Maschinen- und Anlagenführer in der Brauwirtschaft (djd). Die deutsche Brauwirtschaft besteht nach Angaben des Statistikportals Statista aus mehr als 1.500 Braustätten. Diese produzierten im Jahr 2020 einschließlich alkoholfreier Sorten insgesamt rund 87 Millionen Hektoliter Bier. In Europa ist […]

Weiterlesen

„Wir machen auf“ – oder doch nicht?

Seit einigen Tagen erregt eine Unternehmerinitiative mit dem Aufruf „Wir machen auf“ die Gemüter. Wie ist die Rechtslage? Derzeit – und vermutlich noch länger als angekündigt – ist es den meisten Betrieben, Geschäften, Hotels und Gaststätten untersagt, ihren Betrieb zu öffnen. Für die Betroffenen sind die damit verbundenen finanziellen Belastungen – trotz staatlicher Finanzhilfen inzwischen […]

Weiterlesen

Fachkräfte – Mangel oder Märchen?

Fachkräfte in Deutschland – Mangel oder Märchen. Was hat sich seit der Reportage aus dem Jahr 2014 verbessert? Fachkräfte – „Der Arbeitsmarktreport“ Ein „Arbeitsmarktreport“ über Hintergründe des seit Jahrzehnten beklagten Fachkräftemangels auf offenbart: Es gibt ein Mangel an „billigen Fachkräften“, Fachkräften, die Lohndumping akzeptieren und „viel zu alt“ sind. Ein Film von Ulrike Bremer (2014) […]

Weiterlesen

Wie wichtig ist Ihnen Karriere?

Gehören Sie auch zur großen Mehrheit der Deutschen, für die der Beruf nur ein Job ist? Denn nur eine Minderheit scheint hierzulande karriereorientiert. Mit dieser Einstellung zu Karriere und Job nehmen Arbeitnehmer aus Deutschland im Vergleich zu ihren Kolleginnen und Kollegen aus sechs anderen Ländern die letzte Stelle ein. Karriere – nein danke? Nach einer […]

Weiterlesen

Was hat die demografische Entwicklung mit Ihrem Geld zu tun?

Was die demografische Entwicklung mit unserem Geld zu tun hat, ist seit Jahren Gegenstand politischer Geheimniskrämerei hinter verschlossenen Türen. Mit einem Blick durch den Türspalt enthüllte der SPIEGEL Anfang Februar 2013 den „200-Milliarden-Irrtum“: Viel Geld – aber wenig Anreiz für demografische Entwicklung „Alle vier Monate trifft sich im Berliner Regierungsviertel eine kleine Runde aus Sozialforschern […]

Weiterlesen