Tag Archive

Schlagwort Archive für " gründungszuschuss "

Nur Leyenhafte Gesetzgebung zum Gründungszuschuss oder Absicht

Im „freienblog“ des DJV wurde am 18.01.2012 unter dem Titel „Leyenhafte Gesetzgebung: Abfindung erhalten, also Gründungszuschuss weg“ berichtet, wie restriktiv der Gründungszuschuss nach der neuen Gesetzgebung bewilligt wird: „Die Journalistin hatte eine Abfindung erhalten. Laut ihrer Arbeitsagentur, so der Bericht der Kollegin, ‚ist eine Abfindung durch den vorherigen Arbeitgeber nach der neuen gesetzlichen Regelung nicht […]

Weiterlesen

Gründungszuschuss auch während der Sperrzeit oder Ruhezeit möglich

Arbeitslosengeld – Sperrzeit – Ruhezeit Wer selbst kündigt oder einen Aufhebungsvertrag vereinbart, dem droht für die Zahlung des Arbeitslosengeldes I eine Sperrzeit. In dieser Zeit gibt es kein Arbeitslosengeld I und die Dauer des Anspruchs auf Arbeitslosengeld I wird um die Sperrzeit gekürzt. Eine Ruhezeit droht jenen, die sich auf ein vorgezogenes Ende des Beschäftigungsverhältnisses […]

Weiterlesen

Gründungszuschuss für Existenzgründer gekürzt

Der Vermittlungsausschuss hat am 22. November 2011 keinen Kompromiss zum Gründungszuschuss gefunden. Damit wird die Förderung zur Ermessensleistung mit zudem gravierend verkürzter Förderdauer. Gründungswilligen haben nur noch wenige Tage Zeit, sich den Gründungszuschuss zu den bisherigen Bedingungen zu sichern. Wieder einmal haben die Politiker ignoriert und das Gegenteil von dem getan, was die Wissenschaftler empfohlen […]

Weiterlesen